+++ was +++ wann +++ wo +++

GRENZÜBERSCHREITENDE ZUSAMMENARBEIT –
wie weit sind wir in der EU und in unserer Region ?

Unter diesem Motto veranstaltet der Kreisverband Heinsberg der „Freien Wähler“ sein diesjähriges Frühjahrstreffen. Die Veranstaltung findet am 08. Mai in den Räumen von „Schloss Zweibrüggen“ in 52351 Übach-Palenberg, Zweibrüggen 40 statt und beginnt ab 18.45 Uhr und endet ca. 22.00 Uhr. Zu der Podiumsdiskussion zum Thema haben u.a. Ulrike Müller, Mitglied des Europäischen Parlaments, Raymond Flecken, Bürgermeister der Gemeinde Landgraaf (NL), Wolfgang Jungnitsch, Bürgermeister der Stadt Übach-Palenberg und Willi Klaßen, DGB-Vorsitzender des Kreis Heinsberg. Im Anschluss der Veranstaltung besteht in zwangloser Atmosphäre noch die Möglichkeit zu gemeinsamen Gesprächen bei Imbiss und Getränken.

Wegen der vorhandenen Räumlichkeiten ist die Teilnehmerzahl leider begrenzt. Daher ist für die Teilnahme eine Anmeldung erforderlich! Diese können unter folgendem Kontakt erfolgen: Geschäftsstelle der Kreistagsfraktion der „Freien Wähler“, Valkenburger Str. 45, 52525 Heinsberg, Telefon +49 2452 131740 oder per Mail an schreinemacher@fw-kreis-heisberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.